Wie man ein Zelt im Regen aufbaut

Inhaltsbewertung

Unsere Bewertung: 100% - 64 Stimmen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (1 Vote)

Outdoor-Aktivitäten eignen sich hervorragend für Teambuilding. Wenn es jedoch nur regnet, dann ist das Aufstellen eines Zeltes ein Problem. Hier finden Sie nützliche Tipps zum Aufstellen des Lagers und zum Trocknen Ihrer Sachen. Das Hauptziel des Campings ist es, die Wildnis zu erkunden und sich gleichzeitig in Ihrer Umgebung wohl zu fühlen. Bei der Aufstellung im Regen geht es um drei Dinge: -

Ihr Verpackungsstil

Haben Sie einen Plan, wie Sie Ihre Sachen packen können, bevor es zu regnen beginnt. Es ist wichtig, einen Plan zu haben, da Sie in vielen verschiedenen Wetterlagen zurechtkommen und sich anpassen können.

Die richtige Kleidung haben

Sie benötigen die richtige Ausrüstung, die Sie beim Einrichten unterstützen können, und helfen dabei, Ihre Pakete trocken zu halten. Dies kann ein Regenmantel sein, ein wasserdichtes Zelt usw.

Alles darüber, wie Sie sich einrichten

Unterschiedliche Bedingungen haben verschiedene Einstellungsmöglichkeiten. Es empfiehlt sich, zu üben und zu sehen, was bei verschiedenen Wetterbedingungen funktioniert

Der erste Schritt wäre, Ihren Einrichtungsbereich zu identifizieren. Wählen Sie Ihren Standort mit Bedacht aus. Da es regnet, ist es ratsam, nicht in der Nähe von Bäumen zu campen, um Donner zu vermeiden. Wählen Sie einen gut belüfteten, geräumigen Bereich, um Ihr Zelt aufzustellen. Stellen Sie außerdem sicher, dass der ausgewählte Bereich nicht geneigt ist. Dadurch wird sichergestellt, dass nach dem Aufstellen kein Wasser in Ihrem Zelt abläuft.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Plane bei sich haben. Eine Plane ist ein großes Blatt, ein schweres Material, das als Abdeckung oder Decke verwendet wird. Es ist ein Stoff aus Segeltuch, der mit Teer, Farbe, Wachs oder einer anderen wasserfesten Substanz beschichtet ist. Heben Sie es über Ihr Zelt und stellen Sie sicher, dass es so geneigt ist, dass Regentropfen an den Seiten ablaufen können.


Siehe auch: Akademische Zulassungsschreiben


Legen Sie das Zelt unter die Plane, um es vor Regen zu schützen, und verhindern Sie, dass das Zelt nass wird. Belüften Sie Ihr Zelt, um zu verhindern, dass sich Feuchtigkeit und Wasser bilden. Dies reduziert auch die Krankheit, da frische Luft durchströmen kann. Wenn Sie mit dem Pitching fertig sind, ist es besser, zunächst andere Aufgaben zu erledigen, bevor Sie einsteigen, z. B. Wasserflaschen und Behälter auffüllen, damit Sie nicht immer wieder herauskommen.

Tragen Sie viele Papiertüten zur Aufbewahrung. Dies hilft, einen Seelenfrieden zu schaffen. Hier lagern Sie den größten Teil Ihres Mülls für eine einfachere Entsorgung. Bevor Sie Ihr Zelt betreten, sollten Sie alle Ihre nassen Schuhe und Regenmäntel entfernen, um die trockenen Bereiche nicht zu berühren. Dadurch wird Feuchtigkeit vorgebeugt und der Bereich bleibt trocken und belüftet.

Besondere Angebot!
Testen Sie mit COUPON: UREKA15 um 15.0% zu deaktivieren.

Alle neuen Bestellungen am:

Schreiben, umschreiben und bearbeiten

Bestellen Sie jetzt