Inhaltsbewertung

Unsere Bewertung: 100% - 64 Stimmen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 0.00 (0 Stimmen)

Die Waffengesetze in Amerika wurden weltweit verurteilt. In Amerika sind Massenerschießungen zu einem Terroranschlag an sich geworden. Kleine Kinder in Schulen, Einkaufszentren und sogar Cafés sind aufgrund der Massenerschießungen sinnlos ums Leben gekommen. Die Schießereien, die in einem Nachtclub in Orlando, in Las Vegas und sogar in der Kirche stattgefunden haben, zeigen, dass einige dieser Schießereien durch marginalisierten Hass motiviert sind, während andere unschuldige Personen verfolgen, die im Leben des Schützen keine Rolle spielen. Meistens behaupten die Schützen, psychisch instabil zu sein, um der vollen Kraft des Gesetzes zu entkommen. Den Familien der Opfer ein Gefühl der Ungerechtigkeit zu hinterlassen, das auf einige milde Urteile der Gerichte zurückzuführen ist, und auf eine gewisse Nachsicht, wenn es darum geht, das Gesetz dahingehend zu ändern, dass diejenigen begünstigt werden, denen durch die Einführung von Waffenkontrollen Unrecht getan wurde.

Marschieren zur Waffenkontrolle

Der Marsch für unsere Lebensbewegung, der Anfang dieses Jahres stattfand, hat die Herzen des Kongresses und anderer Behörden, die die Macht haben, den Waffenbesitz zu kontrollieren, nicht erweicht. Trotz umfangreicher Berichterstattung in den Medien über internationale und lokale Nachrichtensender über die Haltung der amerikanischen Gesellschaft in Bezug auf den Waffenbesitz gab es bislang keine Änderungen in Bezug auf den Waffenbesitz. Die Durchführung von Hintergrundprüfungen bei Personen, die eine Waffe kaufen möchten, hat sich als mangelhaft erwiesen. Einige der Menschen, die hinter den Massenerschießungen stecken, waren diejenigen, die zuvor Hintergrundkontrollen unterzogen wurden und dennoch die Erlaubnis erhielten, eine Waffe zu kaufen. In vielen Fällen sind die Massenschützen oft Einzelgänger, die ein begrenztes soziales Leben führen und andere durch wahnsinnige Angriffe "bestrafen". Waffenkontrolle sollte auf jeden Fall eingesetzt werden, um den Verlust von Menschenleben durch häufige Massenerschießungen an öffentlichen Orten einzudämmen. Diese Schießereien haben sowohl Kindern als auch Eltern Angst eingejagt, als sie beschlossen, ihre Kinder in die Schule einzuschreiben. Dies ist der Grund, warum die Zahl der Eltern, die sich für die Schule entscheiden, zunimmt, da sich Eltern für sicherere Optionen entscheiden, um die Sicherheit und Bildung ihrer Kinder zu gewährleisten. Darüber hinaus sollten die Vorschriften für die Verwendung von Waffen für die Öffentlichkeit dargelegt werden.

Die Leute schmücken ihre Waffen und schmälern die geringsten Unannehmlichkeiten. Zum Beispiel kann ein verärgerter Fahrer eine Waffe gegen einen anderen Fahrer aus dem Straßenrausch ziehen. Ein Streit oder eine Schlägerei kann auch zu einer tödlichen Auseinandersetzung führen, wenn sich eine oder beide der Beteiligten für eine gewalttätigere Lösung ihrer Meinungsverschiedenheiten entscheiden. Es ist gefährlich, wenn Menschen das Gesetz nicht kennen oder befolgen. Dies gibt ihnen die Möglichkeit, Schurken zu spielen, indem sie die Angelegenheit selbst in die Hand nehmen, um einem anderen Bürger, der nicht gerechtfertigt ist, die „Gerechtigkeit“ durchzusetzen.

Siehe auch: Beste wissenschaftliche Essay Writing Services

Zustandsbeschränkungen

Waffengesetze in den USA sind in einer Reihe von Staats- und Bundesgesetzen festgelegt. Sie beinhalten, wie sie reguliert werden. Von der Herstellung bis zum Handel: Besitz einer Waffe, Weitergabe an eine andere Person und Aufbewahrung. Der Transport und die Zerstörung von Schusswaffen sind ebenfalls Teil der Gesetze sowie Munition für die Waffen und das Zubehör für Schusswaffen. In einigen Staaten ist nur eine Lizenz zum Tragen verborgener Schusswaffen erforderlich, während andere die Notwendigkeit einer Lizenz sowohl für die Schusswaffen als auch für verborgene Waffen zeigen.

Einige Staaten haben auch Vorrechte in Bezug auf ihre Waffengesetze, was bedeutet, dass nur diese Staaten Feuerwaffen gesetzlich regulieren können. Dies macht es schwieriger, den Waffenbesitz zu beschränken, da dies auf die staatlichen Gesetze zurückzuführen ist. Automatische Schusswaffen wie Maschinengewehre, kurze Laufgewehre und kurze Waffengewehre gehören zu den Waffen, die unter diesem Vorkaufsgesetz stehen. In einigen Bundesstaaten und Orten gibt es jedoch zusätzliche Beschränkungen für solche Waffen.

Die Gesetze sind von Staat zu Staat unterschiedlich, so dass es schwierig ist, ein nationales Gesetz für alle Geschütze festzulegen, insbesondere bei Körperschaften für den Waffenbesitz, unabhängig von den manchmal tödlichen Schießereien und Unfällen, die von unverantwortlichen Personen begangen werden.

Besondere Angebot!
Testen Sie mit COUPON: UREKA15 um 15.0% zu deaktivieren.

Alle neuen Bestellungen am:

Schreiben, umschreiben und bearbeiten

Bestellen Sie jetzt