Wie organisiere ich eine Studiengruppe?

Inhaltsbewertung

Unsere Bewertung: 99.97% - 65 Stimmen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 0.00 (0 Stimmen)

Eine Studiengruppe soll Ihnen dabei helfen, Ihre Noten wissenschaftlich zu verbessern, und Sie können auch Vorlesungen einholen, an denen Sie möglicherweise nicht teilgenommen haben.

Bei der Organisation einer effizienten Studiengruppe sollte nach Menschen gesucht werden, die sich sehr für ihr Studium einsetzen und bereit sind, Kompromisse einzugehen, um ihre Noten zu steigern. Die Mitglieder der Studiengruppe sollten sich auf ihre wissenschaftliche Arbeit konzentrieren. Die Gruppe sollte aus drei bis fünf Mitgliedern bestehen, um die Kommunikation und das Verständnis zu erleichtern. Die Studienzeiten sollten zwei bis drei Stunden dauern, um schnelle Diskussionen oder weniger produktive Diskussionen zu vermeiden, da längere Studienzeiten dazu führen, dass die Mitglieder den Fokus verlieren.

Vor der Teilnahme an den Diskussionen der Lerngruppe sollte sich jedes Mitglied mit dem Inhalt vertraut machen und nicht die Bereiche, die er / sie nicht verstanden hat. Wenn Sie sich vorbereitet zeigen, werden die Gruppenmitglieder motiviert, sich auf die Sitzungen der Lerngruppe zu freuen, da sie produktiv sind und keine Zeit verschwendet wird.

Zeit zu beobachten ist auch eine entscheidende Angelegenheit, da niemand seine Zeit verschwenden will. Zeit ist ein kostbares Gut, und wenn man die Zeit der anderen Mitglieder respektiert, spricht dies Bände auf der Ebene Ihrer Integrität. Die Gruppe sollte einen Führer haben. Der Leiter hilft bei der Überwachung der Gruppensitzungen; Er organisiert die Studienzeiten und stellt sicher, dass die Gruppe relevant bleibt.

Die Gruppenmitglieder sollten ein Studienformat auswählen, das für sie am besten geeignet ist. Sie können sich dafür entscheiden, Lehrbücher von vorne bis hinten zu besprechen oder mit früheren Revisionspapieren zu diskutieren. Die Mitglieder sollten sich darauf einigen, was für sie funktioniert, damit die Studiengruppe hilfreich sein kann.

Damit die Lerngruppen nützlich sind, sollte auch der Treffpunkt für das Studientreffen in Betracht gezogen werden. Bibliotheken werden oft bevorzugt, da sie über eine umfangreiche Materialquelle verfügen und die Umgebung sehr lernfördernd ist. Treffen Sie sich nicht in Gegenden, in denen es Ablenkungen gibt.

Um die Langeweile zu brechen, führen Sie praktische Aktivitäten ein, an denen die Menschen teilnehmen können. Dadurch werden die Gruppenmitglieder mehr an den Meetings teilnehmen. Legen Sie einen Zeitplan für die Untersuchungsbereiche fest, damit Sie das Thema vor dem Treffen kennenlernen können. Der Zeitplan hilft, konzentriert zu bleiben und Zeit zu sparen.

Wenn Sie sich zu Lernsitzungen begeben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Klassennotizen bei sich tragen, die Lernsitzungen nutzen, brennende Fragen stellen, konzentriert bleiben und immer den Bereichen offenstehen, die Sie nicht verstehen. Sei nicht schüchtern, wenn du nichts verstehst.


Siehe auch: Günstigstes Aufsatzschreiben: Hohe Qualität zu einem erschwinglichen Preis


Man sollte es nicht eilig haben, das Studium zu verlassen; Die Mitglieder der Gruppe sollten lange Gespräche und Diskussionen über ihren Studienbereich führen. Diese Debatten helfen ihnen, sich an das zu erinnern, was sie besprochen haben.

Sie können Online-Lerngruppen erstellen, in denen Sie nicht bis zum Lernabschnitt warten müssen. Man kann Fragen stellen, wenn er auf etwas stößt, das sie nicht verstehen, Mitglieder der Gruppe können ihre Ideen zu verschiedenen Themen teilen und auch ihre Professoren engagieren, wenn die Fragen sehr herausfordernd sind.

Pin It
Besondere Angebot!
Anwendung COUPON: UREKA15 um 15.0% zu deaktivieren.

Alle neuen Bestellungen am:

Schreiben, umschreiben und bearbeiten

Bestellen Sie jetzt