Inhaltsbewertung

Unsere Bewertung: 100% - 65 Stimmen

Der Zweck einer Kritik-Analyse ist es, schriftliche Arbeiten wie einen Artikel zu untersuchen, um ihre Wirksamkeit bei der Begründung eines Punktes oder einer Argumentation zu analysieren. Sie können auch Filme und moderne Werke kritisieren. Sie betrachten die rhetorische Anziehungskraft des Autors, achten aber auch auf die allgemeine Effektivität und die Fähigkeit des gesamten Werks.

Diese Schritte helfen Ihnen, die beste Kritikanalyse zu schreiben.

1. Identifizieren Sie die These

Identifizieren Sie, was die Begründung eines gegenteiligen Arguments durch den Autor ist. Eine Abschlussarbeit für einen wissenschaftlichen Artikel ist leichter zu finden. Bei kreativen oder fiktiven Arbeiten besteht der erste Schritt darin, zu analysieren, was der Eigentümer beweisen wollte. Denken Sie über den Kontext des Arguments nach und warum er es für notwendig hielt, darüber zu streiten. Ihre Kritik-Analyse sollte zeigen, ob der Autor eine Lösung für die Probleme in der Arbeit anbietet und ob sie realistisch ist.

2. Identifizieren Sie die Hauptideen, die analysiert werden müssen

Erfassen Sie die wichtigsten Ideen in der Arbeit, damit Sie die Struktur umfassend analysieren können. Diese Ideen sind in den Themensätzen von Absätzen und Abschnitten in wissenschaftlichen Artikeln enthalten. Für Malerei oder Fiktion müssen Sie die Argumente des Autors in der Dissertation prüfen.

Wählen Sie die erweiterbaren Bereiche für die Analyse aus erweiterbaren Beobachtungen aus. Sie konzentrieren sich hauptsächlich auf die Wirksamkeit des Autors in Bezug auf Logos, Ethos und Pathos. Sehen Sie sich die 2- oder 3-Bereiche an, die für die Arbeit am besten geeignet sind. Sie können sich auch auf den Bereich konzentrieren, der stärker erscheint.

Eine andere Alternative besteht darin, die allgemeinen Fähigkeiten des Autors zu betrachten, um einen Punkt zu machen. Sie können diese Punkte in separaten Absätzen bewerten:

  • Qualität der Forschung
  • Wie verwendet der Autor die Struktur und ihre Auswirkungen auf die Arbeit?
  • Andere offene Angelegenheiten

3. Identifizieren Sie Kontroversen rund um das Thema

Wenn ein Thema umstritten ist, ist es wichtig, Informationen auf beiden Seiten des Problems anzugeben und dann zu erläutern, wie erfolgreich oder nicht erfolgreich dagegen vorgegangen wurde. Besonders wichtig ist es, wenn in dem Artikel Fragen der Gegenseite direkt erwähnt werden. Erwähnen Sie die widersprüchlichen Meinungen, auch wenn der Autor die Erwähnung vermeidet. Sie sollten erklären, warum das Thema relevant ist, damit die Leser wissen, warum sie sich darum kümmern sollten. Überzeugen Sie sie, dass dies ein relevantes Thema ist. Ein ausgezeichneter Artikel sollte ein Thema haben, das Auswirkungen auf die Gegenwart hat. Es ist relevant, wenn der Autor ein berühmter Schriftsteller oder Denker ist.

4. Bewerten Sie, ob der Autor die Nachricht gut kommuniziert

Stellen Sie aus der Perspektive eines Lesers fest, ob der Autor ansprechend war. Überlegen Sie, ob Sie dadurch eine emotionale Reaktion wie Wut oder Glück haben. Fragen Sie sich den Grund für Ihre Reaktion und ob der Autor eine Logik verwendet hat oder Gründe, die Ihre Meinung geändert haben.

Sie sollten entscheiden, ob der Autor glaubwürdig ist oder nicht, und die Gründe für Ihre Entscheidung.

5. Zusammenfassung und Schlussfolgerung

Sie sollten die wichtigsten Punkte, die der Autor des Leitartikels zu seiner Verteidigung genannt hat, kurz vor dem Ende Ihrer Kritik zusammenfassen. Geben Sie einige kurze Beispiele. Ihre Zusammenfassung sollte ein Drittel des Kritikkörpers nicht überschreiten. Sie können die Textorganisation auch kurz beschreiben.

Wiederholen Sie Ihre allgemeine Meinung oder These in der Schlussfolgerung. Ein gleiches Feld ist das, was Sie verwenden sollten, um eine kurze Empfehlung zur Verbesserung der analysierten Arbeit vorzulegen. Die Schlussfolgerung sollte 10% Prozent des Papiers nicht überschreiten. Die beste Kritik-Analyse ist eine, die Positives und Negatives ins Gleichgewicht bringt. Beginnen Sie mit den Negativen, wenn es mehr positive Elemente enthält, oder mit den positiven, wenn das Negative mehr ist. Wenn negative und positive Faktoren gleich sind, können Sie sie in einem Absatz mischen, der mit den positiven beginnt.

Eine Kritik verwendet einen akademischen Ton. Vermeiden Sie Phrasen mit persönlichen Tönen wie "Meiner Meinung nach". Sie werden den akademischen Sinn schwächen, indem Sie Ihre Meinung identifizieren.

Profitieren Sie von unserem veröffentlichten Beispiel Thesis Writing Service Seite

Besondere Angebot!
Verwenden COUPON: UREKA15 um 15.0% zu deaktivieren.

Alle neuen Bestellungen am:

Schreiben, umschreiben und bearbeiten

Bestellen Sie jetzt