basiert auf 64 Bewertungen
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (1 Vote)

Wissenschaftliches Schreiben in der Krankenpflege bedeutet formelle Arbeit in einem akademischen Umfeld, um Ideen zu vermitteln und Argumente für ein wissenschaftliches Gespräch zu liefern. Wissenschaftliches Schreiben ist unpersönlich, aber formal und sachlich. Hausarbeiten, Forschungsarbeiten, diese und Dissertation sind einige der Arbeiten, die Krankenschwestern schreiben. Die meisten wissenschaftlichen Arbeiten haben zwar stilistische Konventionen, aber sie teilen die Schriftmerkmale, die beim Verfassen einer Qualitätsarbeit helfen.

Weiterlesen: Tipps zum wissenschaftlichen Schreiben in der Krankenpflege

basiert auf 64 Bewertungen
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (1 Vote)

Ein Krankenpflegepartner (NA) ist eine Position, in der er im Pflegeteam arbeitet und Patienten und anderen Nutzern von Gesundheitsdienstleistungen Betreuung und Unterstützung bietet. Es gehört zu den neuen Rollen in der Krankenpflege, die in England begonnen haben. Die Auszubildenden erhalten eine Ausbildung für alle Bereiche der Pflege, sodass sie in verschiedenen Gesundheitsbereichen arbeiten können. Die meisten der Auszubildenden sind Rekruten aus bestehenden Rollen, die sie als Gesundheitsassistenten übernehmen. Der Zweck einer Rolle als Pflegerassistent besteht darin, Mitarbeiter im Gesundheitswesen auszubilden, die die Lücke zwischen registrierten Krankenschwestern und Pflegehelfern schließen.

Lesen Sie mehr: Werden Sie Krankenpfleger

basiert auf 66 Bewertungen
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (1 Vote)

Ein Pflegebericht ist ein Dokument, das die Pflegekräfte bei Schichtwechsel an andere übergeben, um ihnen den Zustand des Patienten mitzuteilen. Es kann auch ein Bericht sein, um während einer gerichtlichen Untersuchung etwas zu erklären. Ein Bericht während der Überführung eines Patienten in eine andere Abteilung eines Krankenhauses ist erforderlich, da ein anderes Team die Betreuung übernimmt.

Einige Krankenschwestern beziehen sich auf Berichte, die sie am Ende einer Schicht als Übergabe vorlegen. Der Austausch findet normalerweise auf Zuteilung statt, wo andere Personen keine Diskussion darüber hören werden, um Patienteninformationen zu sichern.

Lesen Sie weiter: Bedeutung des Berichtserstellens in der Krankenpflege

basiert auf 64 Bewertungen
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (1 Vote)

Das Trinkalter in Amerika ist derzeit 21 Jahre alt. In diesem Alter gilt in allen 52-Staaten ein junger Mann oder eine junge Frau als alt genug, um ohne Aufsicht ein alkoholisches Getränk zu sich zu nehmen. Ich glaube, dass dieses Alter angemessen ist, weil der junge Mann oder die junge Frau genug über Alkohol und schädliche Substanzen lernen konnte, um verantwortungsvoll ein Getränk zu sich nehmen zu können. Im Alter von 18 erhält ein junger Erwachsener die meisten Freiheiten und Pflichten des Erwachsenenalters.

Lesen Sie mehr: Ist das Trinkalter angemessen?
Besondere Angebot!
Anwendung COUPON: UREKA15 um 15.0% zu deaktivieren.

Alle neuen Bestellungen am:

Schreiben, umschreiben und bearbeiten

Bestellen Sie jetzt