Inhaltsbewertung

Unsere Bewertung: 98.6% - 65 Stimmen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 0.50 (1 Vote)

Das APA-Format ist ein offizieller akademischer Schreibstil der American Psychological Association. Die Verwendung des APA-Stils stammt aus einem 1929-Artikel, der in Psychological Bulleting veröffentlicht wurde, um die grundlegenden Richtlinien zu präsentieren. APA-Referenzierungsstil wird normalerweise zum Zitieren von Quellen in den Psychologie- und Sozialwissenschaften verwendet.

Geschichte des APA-Stils

Autoren verwenden den kodifizierten Styleguide, um wissenschaftliche Dokumente wie Bücher und Zeitschriftenartikel unter Berufung auf verschiedene Quellen zu verfassen. Der Zweck der Etablierung des APA-Stils besteht darin, viele Komponenten des wissenschaftlichen Schreibens zu kodifizieren und eine klare Kommunikation zu ermöglichen. Es hat Gelehrten und Psychologen geholfen, die Art und Weise zu verbessern, in der sie Wissen auf ihren Gebieten verbreiten.

APA reagierte auf die wachsende Komplexität der wissenschaftlichen Berichterstattung mit der Veröffentlichung nachfolgender Ausgaben in 1974, 1983, 1994 und auch 2001. Im Juli veröffentlichte 2009 das Publikationshandbuch für APA 6th Edition, nachdem es vier Jahre lang entwickelt worden war. Die American Psychological Association entwickelte die Version 6, nachdem sie Nutzerkommentare, veröffentlichte Kritiken und in Auftrag gegebene Bewertungen berücksichtigt hatte. Sie erhielten auch Input von Psychologen, Verlagsfachleuten, APA-Führungsteams, Krankenschwestern und Bibliothekaren.

Zweck der APA-Referenzierung

Der Zweck des redaktionellen Stils von APA besteht darin, Richtlinien festzulegen, die ein Verlag beachten sollte, um schriftliches Material klar und einheitlich zu präsentieren. Es weist die Autoren an, eine einheitliche Verwendung von Manuskriptelementen zu befolgen, einschließlich:

  • Auswahl von Überschriften, Länge, Satzzeichen, Ton und Abkürzungen
  • Darstellung von Statistiken, Zahlen, Abbildungen und Tabellenaufbau
  • Zitierung von Referenzen
  • Generelle Richtlinien

Schreiben Sie Ihre akademischen Arbeiten auf einem Papier im Standardformat 8.5 x 11 Zoll. Verwenden Sie an allen Seiten 1-Zoll-Ränder. Die von Ihnen verwendete Schriftart sollte klar und gut lesbar sein. APA empfiehlt die 12-point Times New Roman-Schriftart, obwohl Sie möglicherweise noch andere ähnliche Schriftarten verwenden.

Fügen Sie oben auf jeder Seite einen Seitenkopf ein, der auch als Running Head bezeichnet wird. Geben Sie Ihre Seitennummer rechts auf einer Seite ein. Geben Sie den TITEL IHRES PAPIERS oben links auf einer Seite ein. Der laufende Kopf ist eine kürzere Version des Titels des Papiers. Sie sollten 50-Zeichen einschließlich Interpunktion und Abstand nicht überschreiten.

Abschnitte eines Papiers im APA-Format

Die genaue Struktur der wissenschaftlichen Arbeiten hängt von der Art des Papiers ab, das Sie schreiben sollen. Ein Laborbericht erfordert beispielsweise eine andere Struktur als eine Fallstudie, da er zusätzliche Abschnitte enthält, in denen die Untersuchungsmethode, Ergebnisse und Diskussionen detailliert dargestellt werden. Jedes Papier muss jedoch diese vier Schlüsselbereiche enthalten.

Titelblatt

Auf einer Titelseite wird kurz erläutert, worüber Sie in Ihrer Arbeit sprechen. Es besteht aus den folgenden:

  • Titel - Ein Satz mit nicht mehr als 12-Wörtern, der das Hauptthema und Ihre interessierenden Variablen erläutert. Zentrieren Sie den Titel zwischen den Rändern in der oberen Hälfte Ihrer Seite. Schreiben Sie mit Groß- und Kleinbuchstaben. Machen Sie eine knappe Aussage, die die wichtigsten Variablen in Ihrem Papier und ihre Beziehung identifiziert. Zum Beispiel: "Die Auswirkung von Müdigkeit auf die Prüfungsleistung."
  • Name des Autors: Geben Sie den Vornamen, die Initialen des zweiten Vornamens und den Nachnamen ohne Titel- oder Gradabkürzungen wie Dr. oder Ph.D. an.
  • Autorenschule: Geben Sie den Ort an, an dem Sie die Recherche durchgeführt haben. Schließen Sie nur zwei Institutionen ein, wenn Sie Unterstützung für Ihre Forschung von mehreren von ihnen erhalten haben. Geben Sie Ihr Bundesland oder Ihre Stadt an, wenn Sie bei der Recherche keiner akademischen Einrichtung angeschlossen waren.
  • Running Head: Kurzfassung des Papiertitels in nicht mehr als 50-Zeichen in Großbuchstaben. Es hilft, Seiten für Leser zu identifizieren, falls sie getrennt sind. Stellen Sie dem Titel Ihres Laufkopfs die Wörter "Laufkopf" und einen Doppelpunkt nur für die erste Seite voran.
  • Seitennummer

Abstrakt

Ein Abstract ist eine sehr kurze und objektive Zusammenfassung Ihrer Arbeit in 150-zu-250-Wörtern. Geben Sie mindestens ein Forschungsthema, Forschungsfragen, Methoden, Teilnehmer, Ergebnisse, Daten- und Ergebnisanalysen an. Aus Genauigkeitsgründen schreiben Sie den Abstract nach dem Ausfüllen Ihres Papiers in folgendem Format:

  • Schreiben Sie das Wort "Abstract" sollte oben auf einer neuen Seite stehen. Schreiben Sie den laufenden Kopf und geben Sie 2 ein, um die Seitennummer anzugeben.
  • Das Format ist in einer ähnlichen Struktur wie Ihre wissenschaftliche Arbeit. Beginnen Sie mit einer kurzen zusammenfassenden Einführung, gefolgt von einer Zusammenfassung Ihrer Methode, Ergebnisse und der Diskussionsabschnitte.
  • Schreiben Sie zunächst einen Entwurf, um die Kürze zu erreichen, indem Sie jeden Abschnitt Ihrer Arbeit zusammenfassen, bevor Sie den endgültigen Entwurf schreiben.
  • Durch Auflisten der Schlüsselwörter können Forscher Ihre Arbeit in Datenbanken finden.

Beispiel:

AUSWIRKUNGEN DES ALTERS AUF DAS CARDIOVASKULARE SYSTEM 2

Ihr Herz kann größer werden und die Herzfrequenz mit zunehmendem Alter etwas verringern. (Schreiben Sie 150-250-Wörter).

Ihr Herz kann größer werden und die Herzfrequenz mit zunehmendem Alter etwas verringern. (Schreiben Sie 150-250-Wörter).

Der Hauptteil Ihres APA-Papiers enthält diese Abschnitte.

Einführung

Dieser Abschnitt begründet die Gründe für das Schreiben über das Thema. Sie können Ihre Arbeit vereinfachen, indem Sie mit der Recherche zu Ihrem Thema in Journaldatenbanken beginnen, um andere Studien zu lokalisieren und die Informationen zu notieren. Verwenden Sie die Notizen, um eine Übersicht darüber zu erstellen, wie Sie dem Verfasser Ihre Einführung in diesem Format präsentieren können:

  • Stellen Sie Ihr Thema mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Forschungsfrage vor, was Sie demonstrieren möchten, was Sie studieren und welche Bedeutung es hat. Fassen Sie beide Seiten eines kontroversen Themas unparteiisch zusammen.
  • Fassen Sie die bisherigen Forschungsergebnisse zusammen, indem Sie die relevantesten Details zu Ihrem Thema aus geeigneten Quellen in Zeitschriftenartikeln bereitstellen. Wenn Sie detaillierte Notizen zu Ihrer Recherche haben, können Sie auf diese verweisen, anstatt sie erneut zu recherchieren. Geben Sie Ihren Lesern einen Überblick über den historischen Kontext des Themas, indem Sie die Ergebnisse Ihrer bisherigen Forschung beschreiben und erläutern, inwiefern sich die aktuelle Studie damit erweitert oder unterscheidet.
  • Geben Sie Ihre Hypothese an: Erläutern Sie Bereiche Ihrer Forschung, die möglicherweise fehlerhaft sind oder fehlen. Weisen Sie auf die Forschungsfragen hin, die es nicht beantwortet hat. Legen Sie Ihre Hypothese dar und beschreiben Sie, was Sie in Ihrer Studie oder Ihrem Experiment erwartet haben.

Der Referenzabschnitt

Dies ist der Abschnitt, in dem Sie alle Ihre Referenzen angeben, wenn Sie das Papier schreiben. Sie müssen alles, was im Hauptteil zitiert wird, in diesen Abschnitt aufnehmen. Beginnen Sie, indem Sie das Wort "Referenzen" oben in der Mitte einer neuen Seite eingeben. Schreiben Sie eine Referenzseite gemäß diesen Regeln:

  • Alphabetisieren Sie Ihre Referenzen mit den Nachnamen des Erstautors der jeweiligen Quelle
  • Doppelklicken Sie alle Referenzen
  • Verwenden Sie für jede Referenz einen hängenden Einzug. Spülen Sie die erste Zeile Ihrer Referenz nach links. Jede zusätzliche Zeile der Referenz einrücken.
  • Schreibe den ersten Buchstaben nur für Artikel-Titel. Wenn der Titel einen Doppelpunkt enthält, wird der erste Buchstabe unmittelbar nach dem Doppelpunkt großgeschrieben. Vermeiden Sie Unterstreichung, Kursivschrift oder Zitate im Titel.
  • Großschreibung aller wichtigen Wörter im Titel der Zeitschrift; zB das Journal der Persönlichkeits- und Gemeinschaftspsychologie.
  • Platzieren Sie längere Arbeiten wie Zeitschriften und Bücher kursiv
  • Listen Sie die Referenzen in chronologischer Reihenfolge auf, wenn Sie verschiedene Zeiten für verschiedene Werke angeben. Schreibe die älteste Referenz zuerst und schreibe chronologisch auf die neueste.

Verschiedene Quellen zitieren

Buch in gedruckter Form: Autor (Erscheinungsjahr). Der Titel der Arbeit. Verlag Stadt, Staat: Verlag

Ein E-Book vom E-Reader: Autor, (Erscheinungsjahr). Der Titel der Arbeit (Die E-Reader-Version). Abgerufen von http://www.academicwritersbureau.com

Ein Zeitschriftenartikel in gedruckter Form: Autor (Jahr, Monat der Veröffentlichung), Titel des Titels, Titel der Zeitschrift, Ausgabe (Ausgabe)

Online abgerufener Zeitschriftenartikel: Autor (Jahr, Monat der Veröffentlichung) Titel des Artikels. Titel der Zeitschrift (Ausgabe), abgerufen von http://www.aaa

Zeitungsartikel im Druck: Autor (Jahr, Monat der Veröffentlichung). Artikelüberschrift. Titel der Zeitung, Band (Ausgabe), p. (für eine einzelne Seite) oder pp. (beim Zitieren mehrerer Seiten)

Zeitungsartikel online: Autor, (Jahr, Monat der Veröffentlichung) Artikel Titel. Titel der Zeitung, Band (Ausgabe), abgerufen von http://www.newspaper.com

Zeitschriftenartikel im Druck: Autor (Erscheinungsjahr) .Artikel-Titel. Periodischer Titel, Band (Ausgabe), S. -p.

Zeitschriftenartikel online abgerufen: Autor (Erscheinungsjahr) .Der Titel des Artikels. Titel, Band (Ausgabe) der Zeitschrift, S.-pp, abgerufen von der Journal-URL oder DOI.

Verwenden Sie die URL der Homepage des Journals, wenn Sie kein DOI finden können und die Referenz online abgerufen haben.

Allgemeine Website mit einem bestimmten Autor: Autor. (Jahr, Monat, Datum der Veröffentlichung). Artikelüberschrift. Von URL abgerufen

Allgemeine Website Ohne einen bestimmten Autor: Titel des Artikels, Jahr. (Monat der Veröffentlichung). Von URL abgerufen

Werfen Sie einen Blick auf unsere Akademische Papierschreibhilfe verifiziert werden.

Besondere Angebot!
Testen Sie mit COUPON: UREKA15 um 15.0% zu deaktivieren.

Alle neuen Bestellungen am:

Schreiben, umschreiben und bearbeiten

Bestellen Sie jetzt