Inhaltsbewertung

Unsere Bewertung: 99.82% - 71 Stimmen

Die Rolle einer Literaturrecherche besteht darin, veröffentlichte Informationen zu einem bestimmten Themenbereich und manchmal Informationen zu einem bestimmten Bereich für einen bestimmten Zeitraum zu diskutieren. Sie können Ihre Literaturübersicht zu einer einfachen Zusammenfassung der Quellen zusammenstellen, es sollte jedoch ein Organisationsmuster geben, das die Zusammenfassung und die Synthese kombiniert.

1. Ein passendes Thema

Identifizieren Sie ein Thema zu einem Motivations-Thema, das Sie motiviert, sich mit Recherche und Schreiben zu beschäftigen. Ein engeres Thema ist besser, weil Sie die zu lesenden Quellen einschränken können, um einen guten Überblick über das verfügbare Material zu erhalten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Thema ein gut recherchierter Bereich ist, über den mehrere Personen recherchiert und geschrieben haben, um unterschiedliche Standpunkte zu erhalten. Bitten Sie Ihren Kursleiter, die Anzahl und Art der Quellen zu klären, die Sie angeben sollten. Der Kursleiter sollte auch bestätigen, ob Sie die Quellen kritisieren oder bewerten sollten.

Prüfen Sie, ob Ihre Quellen aktuell sind. Es gibt einige Disziplinen, in denen Sie aktuelle Informationen verwenden sollten. Sehen Sie sich andere aktuelle Literaturberichte und Bibliographien in Ihrem Fachbereich an, um die Erwartungen für Ihre Disziplin zu finden.

2. Zentrum der Ideen

Sie sollten Ihre Literaturrecherche nach Ideen und nicht nur nach Quellen organisieren. Es erfordert, dass Sie Ihre Quellen auflisten und dann weitere Details zu den einzelnen Quellen angeben. Lesen Sie viel, konzentrieren Sie sich jedoch mehr auf Ihren Themenbereich. Berücksichtigen Sie die Probleme und Themen, die beim Verbinden Ihrer Quellen hilfreich sind. Schau ob:

  • Sie präsentieren eine oder mehrere Lösungen
  • Gibt es einen fehlenden Aspekt auf dem Feld?
  • Wenn das Material gut präsentiert wird und wenn es nach der richtigen Theorie dargestellt wird
  • Zeigen Themen und Themen einen Trend in diesem Bereich oder führen Sie eine heftige Debatte

Identifizieren Sie ein Thema über die zu überprüfende Organisation und konzentrieren Sie sich darauf.

3. Der Zielleser

Ihre Literaturübersicht sollte Ihren Leser vorwegnehmen lassen, was er hat. Erstellen Sie eine einfache, aber aussagekräftige Aussage, die dem Leser Ihr Organisationsprinzip offenbart. Wenn Sie beispielsweise über Tumore schreiben, können Sie eine einfache Aussage treffen. "Der aktuelle Trend bei der Behandlung von Tumoren besteht darin, Chirurgie und Medizin zu kombinieren. Viele Wissenschaftler haben diese Praxis inzwischen als wichtiges Fach für die akademische Betrachtung akzeptiert", ist ein gutes Beispiel. Sie erhalten mehr Aufmerksamkeit von Ihrem Leser, indem Sie Ihre Literaturrecherche so gut wie möglich organisieren.

Ihre Literatur sollte alle grundlegenden Kategorien abdecken. Es enthält eine Einführung, einen Text und eine Schlussfolgerung / Empfehlungen. Geben Sie in der Einleitung einen kurzen Überblick über das Thema, diskutieren Sie Material aus Ihren Quellen im Körper und schreiben Sie über Lehren aus der Literaturrecherche. Sie können Ihre Diskussion an dieser Stelle beenden.

4. Organisationsmuster

Vereinbaren Sie eine ansprechende Organisation

ationsmuster, das den Lesern gefällt. Sie sollten das Material diskutieren, indem Sie ausreichende Beweise vorlegen. Beziehen Sie sich auf mehrere Quellen, wenn Sie einen Punkt machen. Unterstützen Sie Ihre Interpretation der Quellen mit Beweisen, die die Gültigkeit Ihrer Diskussion belegen.

Wenn Sie Anführungszeichen verwenden, tun Sie dies sparsam. Eine Literaturrecherche bietet keinen Raum für ausführliche Diskussionen. Es ist nicht notwendig, detaillierte Angebote zu verwenden. Sie können nur kurze Anführungszeichen verwenden, wenn Sie einen Punkt hervorheben, sie sollten jedoch weit auseinander liegen.

Wählen Sie aus jeder Quelle die wichtigsten Punkte zum Hervorheben aus. Verwenden Sie die Informationen, die sich direkt auf den Fokus Ihrer Literaturrecherche beziehen. Fassen Sie die Quellen in den einzelnen Abschnitten und durch die gesamte Überprüfung zusammen.

5. Ihre Stimme

Obwohl Sie Ideen von anderen verwenden, ist es wichtig, dass Sie sie in Ihrer Stimme präsentieren, um Ihre Autorität zu unterdrücken. Beginnen und beenden Sie Absätze mit Ihren eigenen Wörtern, wenn Sie Verweise auf Quellen in Ihrem Text verflechten. Sie können viel umschreiben, aber stellen Sie sicher, dass die Informationen und Meinungen der Autoren korrekt sind.

Überarbeiten Sie nach Abschluss des Schreibvorgangs, um sicherzustellen, dass Ihre Literaturprüfung perfekt ist. Stellen Sie sicher, dass es das Material darstellt, aber kein Argument und dass die Quellen eindeutig auf Ihr Forschungsproblem bezogen sind.

Weitere Richtlinien finden Sie in unserem anderen Schreibservice. Sehen Sie unser Akademisches Schreiben von Papieren verifiziert werden.

Besondere Angebot!
Testen Sie mit COUPON: UREKA15 um 15.0% zu deaktivieren.

Alle neuen Bestellungen am:

Schreiben, umschreiben und bearbeiten

Bestellen Sie jetzt