Interkulturelles Verständnis

Interkulturelles Verständnis bezieht sich auf das Wissen über die Lebensweise verschiedener Menschen und Gemeinschaften. Es ist besonders für mich ein sehr wichtiger Wert. Es hilft mir auch, in Frieden mit anderen Menschen aus verschiedenen Gemeinschaften und Staaten zu leben. Ich schätze die individuelle Kultur, die Sprache, den Glauben und sogar die Kultur anderer Menschen. Ich benutze das Verständnis, um Probleme auf lokaler, regionaler, nationaler und sogar globaler Ebene zu lösen. Das Fehlen dieses Kernwerts kann zu lokalen und internationalen Konflikten führen, was wiederum zu einem verlangsamten Wirtschaftswachstum und zur Entwicklung führen kann. Eine der treibenden Kräfte des interkulturellen Verständnisses ist kritisches Denken.

[quix id = '58 'name =' jetzt bestellen banner 1 ']

Kritisches Denken bedeutet, tief über etwas nachzudenken und eine intellektuelle Lösung zu finden. Ich begann schon in meiner Kindheit, kritische Denkfähigkeiten zu entwickeln. Ich war ein kritischer Denker, der über die Fähigkeiten verfügt, Daten, die durch Beobachtung, Argumentation, Reflexion, Kommunikation oder Erfahrung gesammelt wurden, anzuwenden, zu konzeptualisieren, zu synthetisieren, zu analysieren und auszuwerten. Im interkulturellen Verständnis spielt kritisches Denken insbesondere für Kinder und Studenten eine sehr wichtige Rolle. Es hilft, ein Argument zu analysieren und vernünftige Schlussfolgerungen zu ziehen, um Probleme wie lokale und internationale kulturelle Unterschiede zu lösen.

Wie bereits gesagt, begann das Konzept des kritischen Denkens schon in jungen Jahren. Meine Eltern gaben mir einen Raum, um einige der Probleme, mit denen ich konfrontiert war, zu lösen und mein eigenes Urteil zu fällen. Letzteres hilft ihnen, ihre Denkfähigkeit zu stärken. Einige dieser Probleme waren: Beziehungsprobleme, physische Probleme unter anderen. Selbst als ich die Gelegenheit hatte, ein kleines Problem zu lösen, half es mir, kritisches Denken zu entwickeln. Zum Beispiel konnten mich meine Eltern manchmal in unserem Haus einsperren, und ich begann darüber nachzudenken, wie ich aus dem Haus komme. Die Herausforderungen ermöglichten es mir, aktiv zu sein und zu überlegen, wie Probleme gelöst werden können. Mein kritisches Denken hat sich auf verschiedene Weise entwickelt. Dazu gehören die Bereitstellung von Möglichkeiten für Eltern, über Lebensfragen nachzudenken, Fragen zu stellen und mir Gelegenheit zu geben, sie ausführlich zu beantworten, sodass ich einige meiner Probleme lösen kann, mir bei der Entwicklung von Hypothesen behilflich bin und mich sogar dazu ermutigt habe, Dinge anders zu denken und zu sehen Perspektiven.

[quix id = '58 'name =' order now banner 1 '] Ich durfte Spiele spielen und kann meine Denkweise beurteilen. Wenn ich mit meinen Altersgenossen Versteckspiele spielte, dachte ich immer, wenn ich mich an einem bestimmten Ort verstecke, kann mich niemand sehen. Auch beim Fußballspielen habe ich überlegt, wie man ein Tor erzielt. Es ist mir ein Anliegen, einige Fähigkeiten zur Lösung von Problemen aus verschiedenen Perspektiven zu entwickeln. Obwohl es ein kleines Problem zu sein schien, war es eine entscheidende Methode, um das Niveau meines Denkens einzuschätzen. Auch als meine Eltern mir erlaubten, Probleme zu denken und zu lösen und offene Fragen zu stellen, entwickelte ich einen intellektuellen Verstand. Alle meine Lebensprobleme wurden nicht von meinen Eltern und älteren Brüdern und Schwestern gelöst. Aus diesem Grund habe ich sie so gelöst, wie ich es für richtig hielt. Das hat mich dazu gebracht, aktiv zu sein. Meine Eltern halfen mir dabei, Hypothesen zu entwickeln und auf verschiedene Arten zu denken, um Probleme zu lösen. Es hat mein kritisches Denken erheblich verbessert.

Abschließend hilft mir das kritische Denken, verschiedene kulturelle Praktiken anderer zu verstehen und das richtige Urteil zu fällen. Es hilft mir auch, lokale und internationale Probleme wie kulturelle Konflikte zu lösen. In der Schule verwende ich dies, um Probleme zu lösen, die sich auf kulturelles Missverständnis und Konflikte zwischen Schülern aus verschiedenen Gemeinschaften und Staaten beziehen. Dies führt zu Frieden und guten Beziehungen zwischen ihnen. Kindern sollte es erlaubt sein, Probleme zu lösen, wenn sie jung sind, um kritische Denkfähigkeiten zu entwickeln, die ihnen helfen, viele Probleme zu lösen, auf die sie in ihrem Leben stoßen können. Die Fähigkeit hilft ihnen auch, die Kulturen anderer Menschen zu verstehen, sie zu respektieren, ein richtiges Urteil zu fällen und mit ihnen in Frieden zu leben.

[quix id = '73 'name =' jetzt bestellen banner 7 ']

Weitere Beispielschriften